Aktuell

28.01.2019 Gestern konnten wir unser Ski- und Snowboardkurse erfolgreich abschließen.
Vielen Dank an unser Schüler für die “€žFreude an der Arbeit”. Dass es sich gelohnt hat zeigen die tollen Ergebnisse des Abschlussrennens.

328 Stunden Unterricht haben unsere Aktiven erteilt. Eine tolle Leistung. Auch dafür ein herzliches Dankeschön. Ohne Euch gäbe es das alles nicht. Jetzt gilt es das Gelernte auf der Piste anzuwenden und zu automatisieren. Die SWZ wünscht euch alle noch viele schöne Schneesporttage.

27.01.2019 Vereinsmeisterschaften. Im Rahmen der Ski- und Snowboardkurse findet am kommenden Sonntag die Vereinsmeisterschaften auf der Unterstmatt statt. Es werden 2 Durchgänge gefahren. Die beste Zeit geht in die Wertung ein.

Start ist um 10:00 Uhr. Teilnehmer, die nicht an den Kursen teilnehmen werden gebeten sich ab 09:00 bei der Zeitnahme im Ziel, oder bei Margrit oder  bei info@swz-skiclub.de anzumelden.

07.01.2019 Galtüraufenthalt
Ski- und Wanderzunft Unzhurst verbringt nach alter Ttradition die  Weihnachtsferien in Galtür

Mit 19 Jahren fuhr Hermann Neuburger zum ersten Mal nach Galtür und seither jedes Jahr ohne Unterbrechung. Nach seiner Gründung der SWZ 1970 organisiert er den jährlichen Weihnachtsaufenthalt in Galtür im Paznauntal. Auch in diesem Jahr waren wieder insgesamt 44 Personen im Skiurlaub mit dabei und genossen den herrlichen Pulverschnee. Anlässlich dieses Besuches wurde Hermann Neuburger für den 60-jährigen Aufenthalt von Gastgeber Andreas Lorenz, Pension "Belvedere" und der Gemeinde Galtür, durch Hubert Wiltsche, TVB Paznaun-Ischgl geehrt. Auch die Musikkapelle Galtür brachte ein Ständchen. Weitere Ehrungen und Geschenke erhielten für 45 Jahre Margrit Neuburger, Hugo und Zita Falk, für 30 Jahre Rosi und Walter Schmidt und Gisela und Paul Sandhaas.
Gruppe Ehrungen

 

02.01.2019 Zwergelkurs. Leider konnte der Zwergelkurs wegen des Schneemangels nicht stattfinden.
Nachholtermine 19., 20. und 26.01.2019 jeweils 14:30 Uhr. 

ie wird der Winter. Das Winterprogramm steht. Er  muss nur noch kommmen.

10.11.2018 Brettelmarkt  in der Sporthalle Unzhurst. Annahme der gebrauchten Sportartikel ab 13:00 Uhr, Verkauf ab 14:00 Uhr.
Bitte nur funktionsfähige, aktuelle Ausrüstung anbieten.  Wegen der Materialalterung und dem Verschleiß sind Ausrüstungenälter 10 Jahre nicht mehr geeignet. Der Verein übernimmt  keine Garantie/Gewährleistung für die gehandelte Ware.
Es wird lediglich der Raum und die Organisation bereitgestellt. Übungsleiter beraten unverbindlich.
Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen Wurst- und Käsebrötchen, sowie Kaltgetränke.

14.10.2018 Die Abschlusswanderung am Sonntag, 14. Oktober, führt uns in diesem Jahr durch goldgefärbte Laubwälder rund um Völkersbach und das Naturschutzgebiet "Albtal mit Seitentälern". Die Strecke von rund 11 Kilometern und einer Höhendifferenz von nur 250 m verlangt außer einer kleinen Rucksackverpflegung nur noch festes Schuhwerk und gute Laune. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt nach Völkersbach ist um 11 Uhr am Sportplatz. Die Führung der Tour, die natürlich bei Regenwetter ausfällt, hat Hermann Neuburger.

23.09.2018 Hallenklettern.  Info bei Wolf Schmale  07221 9927416

09. 09. 2018 Elsasswanderung mit Norbert.

17. 08. 2018 Teilnahme am Kinderferienprogramm

21.06.2018 Frühstückswanderung. Treffpunkt 09:00 zum gemeinsamen Frühstück in Lauf Aubach am Teich gegenüber Schloss Aubach. Jeder bringt etwas zum Frühstück mit. Die Brötchen holen werden beim Bäcker geholt. Deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Nach dem Frühstück gehen wir wandern. Die reine Wanderzeit beträgt 3,5 Stunden. Getränk und ein Snack im Rucksack sind zu empfehlen.
Es geht bergauf bergab. Insgesamt sind 400 Höhemeter im Aufstieg zu bewältigen. Es gibt immer wieder Abkürzungsmöglichkeiten, so dass nach Wetter, Kondition und Laune variiert werden kann. Noch Frangen? info@swz-skiclub.de oder Falk 07841 21332.
 

06. 05. 2018 Kinderwagenwanderung
Start und Ziel ist der Varnhalter Spielplatz. Treffpunkt 14:00 Uhr am Sportplatz in Unzhurst oder um 14:30 beim Spielplatz in Varnhalt (Nähe Schule). Auskünfte: Juliane Schmale 07221/9927416 oder Margrit Neuburger 07223/910848.

01. 05.2018  Traditionelle Radtour ins Blaue, organisiert von Wolfgang. Treffpunkt 09:30 Ochsen Unzhurst oder 10:00 in Ottersweier bei der
Pfarrkirche. Mittagseinkehr ist geplant. Abschluss wie immer bei der Feuerwehr in Breithurst.

20.04.2018 Mitgliederversammlung im VFB Clubhaus 20:00 Uhr.  Rückblick auf das vergangenen Vereinsjahr und Ausblick auf das Kommende.
Es wäre schön auch Dich mal wieder zu sehen.

10.03.2018 Mit dem Bus zum Ski- und Snowboardfahren nach Adelboden in der Schweiz.
Bitte dringend anmelden. Wir könnnen der Bus erst final bestellen, wernnn genügend Anmeldungen vorliegen.
Näheres bei Margrit Neuburger 077223 910848.

20., 21., 27.,28.01.2018 Die Ski- und Snowboardkurse konnten bei guten Bedingungen abgeschlossen werden.
45 Ski und 3 Snowboardfahrer konnten den weissen Sport erlernen bzw. ihre Fähighkeiten verbessern.
Unser eingespieltes 15-köpfiges Lehrteam hat die Aufgabe bravurös gemeistert. Vielen Dank an die Schüler und Lehrer.

27., 28., 29.12.2017 Der  Zwergelkurs unter der Leitung von Norbert Schmiederer konnte erfolgreich  durchgeführt werden.
Vielen Dank an unsere 15 Skizwerge und die Lehrer.

11.11.2017 Brettelmark t in der Sporthaile Unzhurst. Annahme aktueller Wintersportausrüstung ab 13:00 Uhr, Verkauf ab  14:00 Uhr.

15. 10. 2017 Abschlusswanderung mit Hermann Neuburger. 07223 910848.
Ziel ist der Premiumwanderweg auf der “Hahn und Henne Route “ in Zell am Hamersbach.
Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist am Sportplatz in Unzhurst um 10:00 Uhr.
Wir empfehlen Rucksackverpflegung und hoffen auf viele Wanderfreunde. Eine Abschlusseinkehr ist geplant.
Wanderzeit beträgt wegen der vielen Aussichtspunkte ca. 4 bis 5 Stunden. Die Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt.
Informationen bei Hermannn Neuburger 07223/910848 oder MNeuburger@t-online.de

17. 09. 2017 Elsasswanderung mit Norbert.

15. 06. 2017 Frühstückswanderung. Frühstück um  09:00 Uhr bei der “Eisernen Brücke” in Lauf. 
(Richtung Glashütte wenn der Wald beginnt auf der rechten Seite). .
Jeder bringt etwas zum Frühstück mit. Brötchen werden besorgt. Zur Planung bitte anmelden bei
Hugo Falk 07841 21332 oder Margrit Neuburger 07223 910848.
Nach dem Frühstück gehen wir ca. 4 Stunden wandern.

28.05.2017 Kinderwagenwanderung. Am  Sonntag, 28.05. findet die "Kinderwagenwanderung" im Rebland statt. Treffpunkt ist um 14:15 Uhr am Sportplatz in Unzhurst. Die kleine Tour beginnt und endet am Spielplatz an der Weinsteige in Varnhalt und ist sicher auch für Wanderer ohne Kinderwagen interessant. Wir freuen uns auch über Nichtmitglieder! Auskünfte: Juliane Schmale, Tel. 07221/9927416.

07.05.2017 Neuer Termin für die dem Regen zum Opfer gefallene 1. Mai Fahrradtour. Wieder  Regen.
War wohl nix.

Treffpunkt 09:30 am Ochsen in Unzhurst bzw. 10:00 bei der Dorfkirche St. Johannes in Ottersweier.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

01.05.2017 Start ins Sommerprogramm mit der Fahrradtour, organisiert von Wolfgang.
Treffpunkt 09:30 am Ochsen in Unzhurst bzw. 10:00 bei der Dorfkirche St. Johannes in Ottersweier.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

31.03.2017 Heute fand unsere Mitgliederversammlung im Clubhaus in Unzhurst statt. 

04.03.2017 Sturm in Adelboden, viele Lifte eingestellt. Leider mußten wir unsere Abschlussfahrt kurzfristig absagen.

04.03.2017 Sturm in Adelboden, viele Lifte eingestellt. Leider mußten wir unsere Abschlussfahrt kurzfristig absagen.

04.03.2017 Abschlussfahrt mit dem Bus nach Adelboden. Anmeldungen bei Margrit Neuburger 07223 910848.
Um die Fahrt durchführen zu können brauchen  wir mindestens 30-35 Teilnehmer. Deshalb bitte unverzüglich anmelden. 

30.01.2017 Gestern konnten wir unsere Ski- und Snoboardkurse bei besten Bedingungen abschließen. Zum Abschluss gabe es noch
ein Rennen, verbunden mit den Vereinsmeisterschaften.

Bild mit B

29.1.2017 Die SWZ-Vereinsmeisterschaften finden am Sonntag, 29.01. statt. Für die Kursteilnehmer ist dies gleichzeitig Abschluss der Ski- und Snowboardkurse. Gestartet wird um 11 Uhr am Unterstmatthang. Startnummernausgabe ist um 10:30 Uhr. Die Teilnehmer fahren in Altersgruppen zweimal einen für alle gut zu befahrenden Kurs durch, der bessere Durchgang wird gewertet. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde; die ersten drei jeweils eine Medaille. Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss auf dem Skihang statt. Anmeldungen nimmt Margrit Neuburger, Tel. 07223/910848,
E-Mail: MNeuburger@t-online.de, entgegen.

Skiabschlussfahrt nach Adelboden

Am Samstag, 04.03. fährt der Skibus nach Adelboden in die Schweiz. Abfahrt ist um 05:30 Uhr beim Sportplatz in Unzhurst, Rückkehr gegen 21 Uhr. Teilnehmen können alle Ski- und Snowboardfreunde - eine Mitgliedschaft ist nicht nötig. Anmeldung und Auskünfte bei Margrit Neuburger, Tel.: 07223 910848 oder unter MNeuburger@t-online.de

 

28.-29.1.2017 Schüler Ski- und Snowboarkurs dritter Teil.

22.1.2017 Gesterm konnten wir bei besten Bedinungen den Zwergelkurs abschließen.Vielen Dank an unsere
Jüngsten für die aktive Mitabeit und an die Skilehrer für ihren Einsatz. 

21.-22.1.217 Vormittags Schüler Ski- und Snowboardkurs.  Am Samstag dritter Nachholtermin Zwergelkurs.

14.-15.1.2017 Die beiden ersten Nachholtermine für den Zwergelkurs Ende Dezember sind absolviert. Weiter geht es am
kommenden Samstag, den 21.1.2017 um 14:30 auf Unterstmatt.

01.01.2017 Alles Gute im Neuen Jahr, das für viele SWZler traditionsgemäß bei dem von Hermann organisierten Aufenthalt
in Galtür begann.

2.11.2016 Brettl-markt in der Sporthalle Unzhurst. Annahme der gebrauchten Sportartikel ab 13:00 Uhr, Verkauf ab 14:00 Uhr.
Bitte nur funktionsfähige, aktuelle Ausrüstung anbieten.  Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen Würst und Käsebrötchen, sowie Kaltgetränke.

30.10.2016 Kletterhalle Offenburg. Anmeldung bei Dieter Kohler 07223/3796. Kosten für Eintritt und Ausrüstung 12 Euro.

16.10. 2016 Abschlusswanderung mit Hermann.  Anmeldung 07223/910848.
Die Abschlusswanderung wird um eine Woche auf Sonntag, den 16. Oktober verschoben. Bitte beachten Sie die Terminänderung
Die Wanderung führt ins Renchtal „Über den Renchtalsteig zum Husarendenkmal“. Die ca. 10 km lange Wanderung beginnt bei der Wallfahrtskirche in Lautenbach und führt in einem Rundweg nach Oberkirch und am Renchtalweg zurück nach Lautenbach. Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 10:30 Uhr am Sportplatz in Unzhurst. Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung.

04.09.2016 Elsasswanderung. Die diesjährige Elsasswanderung, organisiert von Norbert Schmiederer, führt zum Odilienberg am Ostrand der Vogesen. Für die ca. vierstündige mittelschwere Wanderung ist Rucksackverpflegung nötig. Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 08:20 Uhr am Sportplatz in Unzhurst bzw. 08:30 beim Park & Ride in Achern. Anmeldung bei Rosi Schmidt, Tel.: 07223 250510

 bei Margrit 07223/910848

16.08.2016 Teilnahme Kinderferienprogramm Ottersweier. Info und Anmeldung über die Gemeinde.

29.07.2016 Abendradtour der Freizeitsportgruppe. Treffpunkt 18:30 bei der Sporthalle. Abschluss beim Dorfhock des
Musikvereines.

08. - 10. 07.2016 Klettersteigwochenende mit Elmar und Dieter. Anmeldung 07227/8953

19. 06. 2016 Frühstückswanderung. Frühstück 09:00 beim Kraftwerk Laufbachstraße 54 in Lauf
(Richtung Glashütte Ausgangs Lauf rechts). .
Jeder bringt etwas zum Frühstück mit. Brötchen werden besorgt. Zur Planung bitte anmelden bei
Hugo Falk 07841 21332 oder Margrit Neuburger 07223 910848.
Nach dem Frühstück gehen wir ca. 3-4 Stunden auf Wanderung.

 29.  05. 2016 Kinderwagenwanderung 
Am Sonntag, den 29. Mai findet eine “Kinderwagenwanderung”statt, zu der natürlich auch
Erwachsene ohne Kinderwagen eingeladen sind.
Treffpunkt ist um 14:15 am Sportplatz Unzhurst. bzw. 14:30 am S-Bahnhof Sinzheim
(Ende Hans Thoma Str., also Ostseite der Bahn). Die ca. 2-stündige Wanderung endet am Generationenspielplatz Sinzheim.
Dort besteht auch die Möglichkeit im Cafe des Seniorenheimes einzukehren.
Noch Fragen? => Margrit Neuburger 07223 910848.

 05.05 Wiederholtermin Traditionelle Fahrradtour mit Wolfgang. Treffpunkt 10:00 Uhr am Gasthaus Ochsen in Unzhurst.
Am 1 Mai war es kalt aber trocken. Deshalb haben viele den Ersatztermin am 5. Mai gewählt. Die 6 Teilnehmer
vom 1. Mai waren aber von der Strecke und der Mittagsrast begeistert.
Abschluss war beim Feuerwhrfest im Breithurst. Am 5 Mai geht es zum Abschluss in den Kronenhof zum Gesangverein.

01.05.2016 Traditionelle Fahrradtour mit Wolfgang. Treffpunkt 10:00 Uhr am Gasthaus Ochsen in Unzhurst.

08.04.2016 Mitgliederversammlung 20:00 im Clubhaus in Unzhurst. Es wäre schon,  wenn viele
Mitflieder dabei wären. Was war im vergangenen Jahr? Vorstellung des Sommerprogrammes, Wahlen,
Ehrungen usw.

05.03.2016 Leider mußten wir die Fahrt nach Adelboden absagen. Nach einigen kurzfristigen
Absagen waren es nicht mehr genug um den Bus laufen zu lassen.
05.03.2016 Saisonabschluss in Adelboden. Seit vielen Jahren organisiert Margrit für die SWZ
die Abschlussfahrt in die Schweiz. Morgens, um 05:30 fährt der Bus in Unzhurst am Sportplatz ab und wird ca. 20:30 wieder
zurück sein. Noch sind Plätze frei. Anmeldungen bitte bei Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848 oder
MNeuburger@t-online.de.

19.02.2016 Vereinsmeisterschaften fallen aus!!!  Zu wenig Anmeldungen für den Aufwand.
19.2.2016  Am Freitagabend findet - bei ausreichnder Schneelage und genügend Teilnehmern - die diesjährige Vereins-
meisterschaft Ski Alpin, Snowboard und Kombination in Unterstmatt statt. Startnummernausgabe  17:30, Start erster Durchgang
18:00 Uhr. Bitte unbedingt bei Margrit anmelden. (07223 910848  MNeuburger@t-online.de), damit wir wissen, wieviele
Mitglieder teilnehmen und wir auch kurzfristig informieren können. Aktuell läßt die Schneelage das Rennen zu.
05.02.2016 Am vergangenen Wochenende haben wir auch den Ski- und Snowboardkurs beendet. Trotz
schlechter Wettervorhersage bestanden am Samstag gute Schneebedingungen und die Kinder und
Erwachsenen hatten den Unterstmatthang  fast für sich alleine. Es konnte also viel geübt werden.
Am Sonntag verzichtete man wegen des Wetters auf den letzten Kurstag. Trotzdem waren sich Übungsleiter und
Kursteilnehmer einig, dass die Kurse auch dieses Jahr erfolgreich waren.

16.01.2016 Der Winter ist da. Rechtzeitig zu unseren Skikursen ist der Winter eingekehrt.
Für den ausgefallenen Zwergelkurs zwischen den Jahren nachstehend die Nachholtermine
Freitag, 22.1.2016  16:30 bis 18:30
Sa. 23.1. u. So. 24.1. jeweils 14:30 bis 16:20.
Bitte vor allem am Samstag und Sonntag die Zeit zum Parken einrechnen.

22.12.2015 Gesucht wir der Winter.
Der Wetterbericht zeigt keine Chance für die Weihnachtsskikurse. Wir hoffen bis zum Schluß.
Allen SWZ´lern wünschen wir ein frohes Weinhachtsfest und alle Gute für das Neue Jahr 2016.

04.-06.12.2015 Eine interne Skilehrerweiterbildung der Ski- und Wanderzunft Unzhurst, organisiert vom
SWZ-Skischulleiter Hugo Falk, fand am vergangenen Wochenende im Piztal statt. 13 Teilnehmer fuhren am Freitagnachmittag
nach St. Leonhard. Bereits sehr früh am Samstagmorgen ging es auf den Piztaler Gletscher.
Eine Ausbilderin vom Skivrband Schwarzwald Nord unterrichtete die SWZ’ler an zwei Tagen, um sie auf die kommenden Aufgaben
des Winters optimal vorzubereiten. Blauer Himmel und sehr gute Schneeverhältnisse trugen dazu bei, dass alle Teilnehmer
am Sonntagabend bestens geschult und begeistert die Heimreise antraten.

15.11.2015 Der Brettlmarkt konnte erfolgreich durchfeführt werden. Wie üblich war nach dem großen Ansturm zwischen
13:30 und 14:30 das Geschen wieder rühiger, so dass man sich mit vielen Bekannten bei Kaffee und Kuchen oder einenm
kleinen Imbiss austauschen konnte. Vielen Dank an die Teilnehmer und Brettelmarkt-Helfer.

14.11.2015 Brett´l-markt in der Sporthalle Unzhurst
Annahme ab 13:30
Verkauf 14 bis 16:00 Uhr
Bitte nur gut erhaltene, aktuelle Ware anbieten. Ski- und Board sollten max. 10 Jahre alt sein.
Wie immer bieten wir Kaffee und Kuchen, belegte Brötchen und Kaltgetränke an. 

18.10.2015 Abschlusswanderung mit Hermann Neuburger.
“Auf Augenhöhe mit dem Schwarzwald”.Treffpunkt für die Fahrt in Fahrgemeinschaften ist um 10:30 in Unzhurst
am Sportplatz. Die Fahrt geht nach Bad Wildbad. Es folgt die Wanderung auf den Sommerberg und anschließend
geht es über den Baumwipfelpfad auf einem 1250 m langen Bohlenweg hoch über den Wipfeln des Schwarzwaldes
zum 40 m hohen Aussichtsturm. (Kosten für den Pfad 8;50€). Rucksackverpflegung für die etwa 4-stündige
Wanderung wird empfohlen. In Bad Wildbad ist eine Abschlusseinkehr vorgesehen.
Sollte es am Sonttag regnen. versuchen wir es eine Woche später noch einmal.
 

 

18.10.2015 Abschlusswanderung.

30.08.2015 Elsasswanderung zusammen mit dem Alpenverein.
Zum Grand Ballon, dem höchsten Berg der Vogesen (1424m),  geht es vom Ausgangspunkt Col du Haag.
Bei klarer Sicht bietet sich von dort eine Rundumsicht mit Blick auf die Rheinebene mit Freiburg und Basel,
den Schwarzwald und den Jura, sowie die Alpenkette vom Säntis bis zum Mont Blanc.
Vom Gipfel führt der weitere Weg über mehrere Ferme Auberges und den Lac du Ballon zurück zum Ausgangspunkt.
Im Anschluss an die rund dreistündige Wanderung st noch ein Besuch der Gendekstätte am Harmannsweilerkopf
vorgesehen. Dort wurde im Ersten Weltkrieg erbittert gekämpft. Er wird deshalb im Elsass als
“Menschenfresser” oder “Berg des Todes” bezeichnet.

‘Wegen der Fahrgemeinschaften bitte bei Margirt anmelden (07223/910848).

1 6. 08.2015 Frühstückwanderung.
Mit dem Wetter hatten wir kein Glück. Es regnete. Kurz fand das gemeinsame Frühstück bei Margrit und Hermann unter dem
Terassendach statt und war sehr empfehlenswert.
Als Wanderung blieben nur der Weg entlang der Zeller Wasserfälle und um der Rundweg um den Teich.

12.7.2015 Wanderung über den Karlsruher Grat.
12 SWZ´ler trafen sich zur Wanderung in Ottenhöfen. Bei sonnigem, warmen Wetter ging es durch schattige
Wälder entlang der Edelfrauengrab Wasserfälle zum einzigen Klettersteig im Nordschwarzwald, dem Karlsruher Grat. 
Herrliche Aussichten Aussichten ins Rheintal ung Gottschlägtal konnten die Wanderer genießen. Nach kurzer
Rast am Bosenstein ging es auf dem Genießerpfad wieder zurück nach Ottenhöfen.
Vielen Dank an Norbert für die Organisatin dieses schönen Tages.

26.8. Klettersteigtour - Wegen der unsicheren Wetterlage abgesagt.

26.-28.6.2015 Die diesjärige Klettersteigtour führt uns ins Allgäu. Nächste Wanderung bei uns ist
am Sonntag den 12.07. Sie führt von Ottenhöfen über den Karlsruher Grat

25.05.2015 Fahradtour. Die “1.Mai-Tour” war ausgefallen. Deshalb wurde die Tour spontan am Pfingstmontag nachgeholt.
Die Radstrecke wurde wie immer von Wolfgang Wald hervorragend geplant und geführt. Herzlichen Dank. Er führte uns über herrliche Wald-  und Feldwege zuerst nach Helmlingen. Dort konnten unsere 20 Teilnehmer eine Führung durch einen wundervollen Teichgarten erleben. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Familie Thäter dass die “Faszination Wassergarten” besichtigt werden konnte.
www.faszination-wassergarten.de
Nach einigen verschlungenen Waldwegen, dem überqueren eienr Hängebrücke, ging es Richtung Stollhofen, wo man im Oberreihncenter Eiunkehr und Mittagspause machte. Nach ausgiebigem Mahl wurde der Bogen Richtung Unzhurst eingeschlagen. Ausklang unserer gelungenen Radtour fan im Ochen in Unzhurst statt.

17. 05. 2015 Klettern in der Halle. Anmeldung bei Dieter Kohler. Abfahrt 10:00 bei Dieter.

01.05.2015  Traditionelle Fahrradtour ins Blaue. Das war wohl nichts. Obwohl es nur einmal regnete..
Die Maitour ist ins Wasser gefallen. Das einzig Positive, Wolfgang hat schon eine Tour für nächstes Jahr.

20.3.2015 Mitgliederversammlung im Clubhaus in Unzhurst. Es wäre schön, wenn ihr recht zahlreich
kommen würdet und so eure Verbundenheit zum Verein zu zeigen. Platz zum Gedankenaustauch und um alte
Bekanntschaften aufzufrischen ist genügend vorhanden. Beginn 20:00 Uhr.

7.3.2015 Mit dem Bus nach Adelboden. Immer wieder ein Erlebniss. Interesse? Bitte Margrit kontaktieren.

5.2.2015 Die Vereinsmeisterschaften Ski Alpin und Snowboard finden am 28.2.2015 auf Unterstmatt statt.
Startnummerausgabe ab 13:00 Uhr. Danach, spätestens 14:00 Uhr fällt die Entscheidung in 2-Läufen, von denen
der Beste in die Wertung kommt.
Wichtig. Bitte unbedingt bei Margrit anmelden: (07223/910848 oder
MNeuburger@t-online.de).
Bitte mit genauer Anschrift, Telefonnummer und eMail Adresse anmelden. Ganz wichtig ist auch die
Disziplin (Ski, Snowboard) und das Geburtsdaum (Klasseneinteilung).
Es wäre schön, wenn sich viele anmeldeten, damit der Aufwand bis das Rennen steht sich auch lohnt.

2.2..2015 Gestern konnten wir unsere Ski- und Snowboardkurse erfolgreich abschließen. Vielen Dank an die
Teilnehmer/innen  für ihre Mitarbeitt und den Skilehrer/innen für Ihre Engagement.

25.1.2015 Mit einer Woche Verspätung konnten wir unsere Schüler und Erwachsenenkurse beginnen.
Fortsetzung am 31.1. und 1.2.  Zeiten wie am vergangenen Wochenende.

Norbert und seine Helfer konnten am 23., 24. und 25.1. den zwischen den Jahren ausgefallenen Zwergelkurs nachholen.
Vielen Dank an alle Helfer für Ihren Einsatz und an die jungen SkifahrerInnen für das eifrige Üben. 

21.1.2015 Es hat Schnee. Die Kurse am 24. und 25.1. können stattfinden.

16.1.2015 Ski-und Snowboardkurs 17. und 18.1. ist abgesagt. Wir hoffen auf Schnee in der nächsten Woche, damit wir am 24. mit den Kursen starten können.

15.01.2015 Skikursinformation. Noch gibt es nicht genug Schnee, um den Ski- und Snowboardkurs am 17. und 18.1. durchzuführen. Die Teilnehmer werden über die Entwicklung von Margrit per eMail informiert.

08.11.2014 Brettelmarkt i n der Sporthalle Unzhurst
Annahme ab 13:30 Verkauf ab 14:00

19.10.2014 Abschlusswanderung mit Hermann.
Die ca. vierstündige Rundwanderung auf dem Seelbacher Panoramaweg führt über viele örtliche Wald- und Wanderwege
oberhalb des Dorfes Seelbach im Schuttertal bei Lahr. Auf aussichtsreichen Wegen geht es zur Burgruine am Lützenhardter
Sattel und später auf dem Energiepfad zurück zum Ausgangspunkt.
Abfahrt ist um 10 Uhr bei der Schule Unzhurst in Fahrgemeinschaften. Rucksackverpflegung wirde empfohlen.
Leitung und Auskünfte: Hermann Neuburger 07223 910848

12.10.2014 Klettern in der Halle. Anmeldung bei Dieter Kohler.

07.09.2014 Elsaßwanderung. Bitte bei Margrit anmelden.

23. - 27.07.2014 Hochgebirgstour im Karwendel

11. -13.7.2014 Klettersteigtour. Witterungsbedingt konnte die Veranstaltung nicht durchgeführt werden.

29.06.2014 Mit Norbert über den Karlsruher Grat. Leider mussten wir diese Veranstaltung wegen des schlechten Wetters
absagen.
Die ca. 4,5stündige Wanderung erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit das Grat zu umgehen. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr bei der Schule in Unzhurst bzw. um 10 Uhr am Bahnhof Ottenhöfen. Gäste sind herzlich willkommen.

15. 6. 2014 Frühstückswanderung. Treffpunkt 08:30 beim Sportplatz in Unzhurst. Oder kurz nach 09:00 am Frühstücksplatz
“Rote Lache” ca. 1,5 km südlich vom Lotharpfad an der B500.
Die Anfahrt erfolgt auf der B500 nach Süden in Richtung Ruhestein – Schliffkopf – Lotharpfad. Nach  ca. 1,5 km befindet sich auf der rechten Seite die „Schwarze Lache“. Bei der Einfahrt wird ein Schild angebracht! Fahrstrecke und -zeit ca. 35 km,  40 - 45 Minuten). Nach dem Frühstück wandern wir auf dem Rundwanderweg ca. 3 Stunden zum Buhlbachsee und  über den Lotharpfad und den Panoramaweg zurück zur schwarzen Lache.  Da es unterwegs sehr viel zum Schauen gibt, werden wir mit den Pausen 4 Stunden unterwegs sein.

Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen mitzuwandern. Jeder Teilnehmer bringt sein Frühstück mit, die Brötchen werden von der SWZ besorgt. Deshalb bitten wir um Anmeldung bis spätestens Samstag, 14.06. bei Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848 oder bei allen Vorstandsmitgliedern! E-Mail: MNeuburger@t-online.de

1.6.2014 Klettern in der Halle. Bitte bei Dieter anmelden.

1.5.2014 Traditionelle Fahrradtour. Schlechtes Wetter. Sicherheitshalber zum Ochsen gefahren. Tatsächlich fanden sich 9 harte Frauen und Männer. Den Mutigen gehört die Welt. Die Strecke, wie immer von Wolfgang ausgewählt, war schön. Das Mittagessen am Hanfsee in Söllingen gut. Kurv vor Breithurst erwischte und auf dem Heinweg doch noch der Regen. Vielen Dank Wolfgang. Alles gut gemacht. Auf ein Neues im nächstem Jahr bei besserem Wetter.

4.4.2014  Mitgliederversammlung der SWZ.

15.3.2014 Vereinsmeisterschaften. Auch der Ausweichtermin war ohne Schnee. So gab es in dieser Saison keine Meisterschaften.

8.3.2014 Mit dem Bus nach Adleboden. Zum Abschluss der Saison konten wir noch die gelungene Abschlussfahrt nach Adelboden
druchführen. Gute Stimmung, bestes Wetter (etwas zu warm) und gute Schneebedingungen. Vielen Dank an Margrit für die
gwohnt gute Organisation

8.2.2014 SWZ Meisterschaften abgesagt. Der Hang auf Unterstmatt steht am kommenden Samstag nicht zur Verfügung. Mit Blick auf die Wettervorhersage und auf den wenigen Schnee wäre es ohnehin fraglich gewesen, ob wir eine haltbare Piste hinbekommen hätten.
Wenn der Winter doch noch richtig kommt gibt es einen Ersatztermin.

2.2.2014 Mit dem “Nachohlwochenende” konnten auch die Ski- und Snowboardkurse für Schüler und Erwachsene erfolgreich abgeschlossen werden. Hoffentlich gibt es doch noch eine Winter, der den Namen verdient, damit das Gelernte weiter geübt werden kann.

1.2.2014 Heute haben wir den Zwergelkurs abgeschlossen. Vielen Dank an die Schüler für das Eifrige mitmachen. Auch den Skilehrern herzlichen Dank für das Engagement.

25., 26.01.2014 Kurse durchgeführt. Der Schnee war ausreichend, das Wetter gut, wenig Andtrang auf den Pisten.
Wir konnten das erste Kurswochenende erfolgreich abschließen.
Auch die ersten 2 Tage des zum Jahreswechsel ausgefallenen Zwergelkurs wurden nachgeholt.
Jetzt hoffen wir auf mehr Schnee und das Wochenende 01., 02.02.2014.

16.1.2014 Kurstermine geplatzt. Nach den Zwergelkursen zwischen den Jahren muss das erste Kurswochenende am 18. und 19.1. gestrichen werden. Keine Spur von Winter im Nordschwarzwald. Wir hoffen auf das Wochenende 25., 26.01.2014. Die Wetterprognose ist aber noch nicht vielversprechend.

26.12.2013 bis 4.1.2014 Bestens von Hermann organisiert verbrachten über 40 SWZ´ler schöne Wintertage bei bestem Wetter und sehr guten Pistenbedingungen in Galtür und Ischgl.

16.11.2013 Brettl-Markt. Der Brettl-Markt findet erst am 16.11. in der Sporthalle in Unzhurst statt. Annahme der gut erhaltenen
Wintersportartikel ab 13:30 Uhr, Verkauf von 14 – 16 Uhr. Abholung des Erlöses bzw. der nicht verkauften Gegenstände bis 16 Uhr! Auskünfte erteilt Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848
Das Winterprogramm liegt zu diesem Zeitpunkt ebenfalls vor.

20.10.2013  Am letzten Hallenklettern in dieser Saison nahmen 26 Personen teil. Der Verantwortliche, Dieter Kohler , konnte zu diesem Termin auch wieder neue Gäste begrüßen. Trotz des schlechten Wetters war die Halle nicht überfüllt.  Man hatte genug Platz zum Erklären und Üben. Mit großer Erwartung und Freude konnte in dem neu erbauten Boulderbereich geklettert werden. Dieser Bereich ist ein wunderschöner heller Raum, mit leichten bis anspruchsvollen überhängenden Routen an der kompletten Decke. Erst am späten Nachmittag traten die begeisterten Teilnehmer die Rückfahrt an.

13.10.2013 Bei der Abschlusswanderung am 13.10., geführt von Hermann Neuburger, hatten die Teilnehmer viel Glück mit dem nicht erwarteten guten Wanderwetter. In Zell am Harmersbach startete die Gruppe und wanderte über Unterentersbach zum Nilleck, den Nillhöfen, zurück über den Hansjakobweg nach Zell a. H.

15.09.2013 Elsasswanderung zusammen mit dem Alpenverein

08.09.2013 Wanderung in Waldenbuch.Die 4-stündige Siebenmühlenwanderung von Musberg nach Waldenbuch am vergangenen Sonntag war für die 13 Teilnehmer, einschließlich der fünf Schweizer Gäste, eine „runde“ Sache. Das Wetter war optimal, erst am Ende der Tour, nach dem Besuch des Ritter-Sport-Museums, begann es zu regnen. Die SWZ-ler bedankten sich bei Juliane Schmale für die gelungene Führung.

02.-05.08.2013 Klettersteige

17.07.2013 Hochgebirgstour im Virgental

07.07.2013 Frühstückswanderung

09.06.2013 Klettern in der Halle

01.05.2013 Traditionelle Fahrradtour mit Wolfgang. Start 10:00 Uhr Ochsen in Unzhurst. Abschluss beim
Feuerwehrfest in Breithurst.

26.04.2013 Mitgliederversammlung im VFB Clubhaus 20:00 Uhr

23.02.2013 SWZ Meisterschaften. Fur alle Mitglieder, Ski-  und Snowboardkursteilnehmer und alle die sich gerne sportlich messen, findet um  13:30 Uhr die Meisterschaften auf einemn gut befahrbaren Kurs auf dem Unterstmatthang statt.  Startnummernausgabe ist um 13 Uhr, anschließend starten wir mit dem ersten Lauf  für Snowboard- und Skifahrer. Zwei Durchgänge werden gefahren, der beste Lauf  zählt. Es gibt auch einen Kombinationslauf, d. h. es wird mit Ski und Snowobard  gefahren und in einer extra Klasse bewertet. Anmeldungen bei Margrit Neuburger,  Tel. 07223 910848 oder MNeuburger@t-online.de.  Selbstverständlich dürfen sich Kurzentschlossene auch direkt am Hang  anmelden!

Die Siegerehrung findet  direkt im Anschluss im VfB-Sportheim in Unzhurst statt.

02.02.2013 der für den Samstag geplante Nachholtermin der Ski- und Sonwoboardkurse fällt
wegen der ungünstigen Wetterprognose aus. Bis Freitag Abend wird es oben regnen und in der Nacht von Freitag genug Schnee
fällt ist eher unwahrscheinlich. Schade. Nicht vergessen am
23.2.2013 ist SWZ-Meisterschaft. Ski, Snowboard und Kombination.
Bitte bei Margrit anmelden!

26. u. 27.01.2013 Ski- und Snowboardkurse auf Unterstmatt. Abfahrt des Buses 08:30 Uhr Schule Unzhurst. Zusteigemöglichkeit
in Hatzenweier und in Ottersweier an der Bushaltestelle vor dem Rathaus. Rückfahrt 13:00 Uhr ab Unterstmatt.

25.01.2013 Auf ein Neues! 3. Termin Zwergelkurs 16:30 Uhr auf Unterstmatt

21.01.2013 Der Anfang ist gemacht. Am Freitag. 18.01.2013 konnten wir den ersten Tag unseres Zwergelkurses nachholen, der über die Feiertag ausgefallen war. Am 19.01. fand der 1. Tag des Schüler Skikurses, Snowboardskikurses und des Skikurses für Jugendliche und Erwachsene statt.  Am Nachmittag konnte der 2. Termin Zwergelkus nachgeholt werden.

Die Kurse vom 21.01. mußten wir wegen des Glatteisregens leider absagen.

06.01.2013 Zum 43. Mal in Folge bot die SWZ die von Hermann Neuburger organisierte Skifreizeit nach Galtür/Tirol an und 39 Ski- und Snowboardfans sagten zu. Die Unterkunft war wie immer die Pension Belvedere, eine Wohlfühlgarantie. Den ersten Tag verbrachten die meisten im Galtürer Skigebiet Silvapark zum warmlaufen, und am Abend war für einige Flutlichtfahren angesagt. An den restlichen Tagen des Aufenthalts lockten meist die weiten, hervorragend präparierten Pisten des österreich/schweizer Verbundgebietes Ischgl/Samnaun. Die Schneehöhe bot mit über 150 cm blendende Bedingungen, auch wenn nicht alle Tage sonnig aber dafür tiefschneereich waren.

10.11.2012 Der Winter naht. am 10.11.2011 findet unser Brettlmarkt in der Sporthalle in Unzhurst statt.
Annahme der guten, gebrauchten Ausrüstung ab 13:30, Verkauf ab 14:00. Üblicherweise beginnt die Veranstaltung
mit einem Massenandrang, nach einer Stunde ist das meiste vorbei. Die aktuellen Angebote der
bekannten Discounter, gute Qualität zu günstigsten Preisen, erzeugen auch eine Preisdruck auf gebrauchte
Artikel und mancher wundert sich, dass der Kunde die doch hochwertigen gebrauchten Gegenstände nur zu einem Spottpreis
kaufen will.

07.10.2012 Familienwanderung mit Hermann Neuburger

16.09.2012 Elsasswanderung. Gemeinsam mit dem Alpenverein unter Führung von Hermann Kron wanderten 23 Teilnehmer in den südlichen Vogesen. Bei Traumwetter führte die Tour vom Col du  Wettstein über den Kammweg zum Soultzener Eck und wieder zurück zum  Ausgangspunkt. Einen wunderschönen Höhenweg, teilweise mit etwas beschwerlichen Auf- und Abstiegen, erlebten die SWZ´ler und  Alpenvereinsmitglieder im Elsass. Wir bedanken uns bei Herman Kron für die Leitung.

16.09.2012 Elsasswanderung zusammenmit dem DAV.
Abfahrt:
7.30 Uhr am Real-Markt Vimbuch
Anfahrt : Bühl über die Autobahn bis Offenburg; Ausfahrt Offenburg – neue Rheinbrücke – auf der Elsässer Seite Richtung Colmar
über die N 83 und die nachfolgende Autobahn bis vor Colmar. Ausfahrt 23 (Houssen): Richtung Kayserberg ,nach Kayserberg
weiter auf  D 415 , in Hachimette  auf die  D 48 nach Orbey . In Orbey abbiegen (links) Richtung Soulzeren zum Col du Wettstein.
Parken am Col du Wettstein nach dem Soldatenfriedhof.
Heimfahrt: wie Hinfahrt
Tourenverlauf:
Aufststieg:Col du Wettstein – Lac du Forlet (Lac des Truites) – Lac Vert -  Seeststättle – Le Tanet  ( 3 Stunden).
Abstieg : Le Tanet – Kammweg zum Gazon de Faing (Soultzener Eck) – Waldeck – Haufenwannkopf – Col du Wettstein. (2,5 Stunden).
Gesamtzeitder Wanderung: 5,5 Stunden; Höhen: 880 m – 1303 m

Anmerkung : Die F. A. sind in dieser Jahreszeit sehr stark von angemeldeten  Gruppen besucht, die meist ein Menü zum Essen gebucht haben. Es ist schwierig als Gruppe ohne Voranmeldung dort zu essen. Aber rasten und trinken können wir - natürlich nicht auf jeder F.A.- aus verschiedenen Gründen.

18. -22.07.2012 Hochgebirgstour im Verwall.

6.-8.7.2012  Mit Elmar auf Klettersteigtour in den Alpen. Bei guten Bedingungem haben 15 SWZ´ler einige
herusfordernde Klettersteige im hinteren Pitztal und bei Arzl gemeistert. Dank Elmars guter Organisation
eine rundum gelungene Veranstaltung.

17.06.2012 Die beliebte Frühstückswanderung findet am Sonntag, 17. Juni  statt. Jeder bringt sein Frühstück mit. Die  Brötchen werden von der SWZ besorgt.  Anmeldung ist erforderlich bei Hugo Falk, Tel. 07841  21332 oder Margrit Neuburger, Tel. 07223  910848. Wir freuen uns über viele Anmeldungen. Gäste sind herzlich  willkommen!
Treffpunkt 09:00 Uhr am Waldparkplatz an der Zufahrt von Sasbachwalden zur B500, 50 m vor der B500 links. Derselbe Platz wie im letzten Jahr. Die Wanderung nach dem Frühstück ca. 3,5 Stunden

01.05.2012 Wie immer am 1. Mai mit dem Fahrrad eine Fahrt ins Blaue.
Organisation: Wolfgang Wald. Treffpunt: 10:00 Gasthaus Ochsen Unzhurst.

20.04.2012 Mitgliederversammlung im Clubhaus in Unzhurst

03.03.2012 Mit dem Bus zum Skifahren und Snowboarden nach Adelboden. Leider sind schon
alle Plätze belegt.

11.2.2012 Meisterschaften Ski alpin, Snowboard und Kombination.

      11:00 Treffen Aufbauteam auf Unterstmatt
      13:00 Startnummernausgabe
      13:30 Start 1. Lauf

Zuerst führen die Kombinierer Ihre beiden Läufe auf dem Fremdgerät durch.
Dann 1. Lauf Snowboard, 1. Lauf Alpin, 2. Lauf Snowboard 2. Lauf Alpin. Immer von den Jüngsten zu den Ältesten.
Anmeldung bitte mit Angabe von Name, Alter und Disziplin (Alpin, Nordisch, Kombination) an Margrit Neuburger. 07223/910848,
MNeuburger@t-online.de.

28., 29.01.2012 Schüler Ski- und Snowboardkurse, Erwachsenenskikurs.
Das zweite Wochenende konnten wir bei guten Bedingungen absolvieren und somit unsere Kurse
2012 abschließen. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Lehrer und Lehrerinnen.
21.01.12 Regen, Regen, Regen trotzdem konnten wir die Kurse durchführen. Wenig Betrieb aber gute Schneebedingungen.
22.01.12 Trocken aber immer noch zu warm. Auch am Sonntag wenig Betrieb und guter Schnee, so dass intensiv geübt werden konnte.     Ein erfolgreiches erstes Wochenende.

15.1.2012 Heute konnte wir den Zwergelkurs abschließen. Der Nachholtermin war notwendig geworden,
weil am ursprüglichen Termin 27.,28. und 29.12. nicht genug Schnee lag.
Vielen Dank an die Skilehrerinnen und -lehrer und natürlich an die Kinder, die mit Begeisterung
dabei waren.

8.1.2012   Wir wollen versuchen am kommenden Wochenende den ausgefallenen Zwergelkurs nachzuholen.
Freitag, Samstag, Sonntag (13.,14. u. 15.1.).
Die angemeldeten Teilnehmer werden telefonisch informiert.

23.12.2011 Der Zwerglkurs findet am  Dienstag, 27., Mittwoch, 28. und Donnerstag, 29. Dezember statt.
Treffpunkt für  die angemeldeten Kinder ist um 16:30 Uhr auf dem Unterstmatt-Skihang.
Sollten unklare Schneeverhältnisse herrschen, informieren sie sich unter der Telefonnr.
07841 7707 (Schmiederer). Der Kurs ist voll  belegt.

 

12.11.2011 Der Winter naht. am 12.11.2011 findet unser Brettlmarkt in der Sporthalle in Unzhurst statt.
Annahme der guten, gebrauchten Ausrüstung ab 13:30, Verkauf ab 14:00. Üblicherweise beginnt die Veranstaltung
mit einem Massenandrang, nach einer Stunde ist das meiste vorbei. Die aktuellen Angebote der
bekannten Discounter, gute Qualität zu günstigsten Preisen, erzeugen auch eine Preisdruck auf gebrauchte
Artikel und mancher wundert sich, dass der Kunde die doch hochwertigen gebrauchten Gegenstände nur zu einem Spottpreis
kaufen will.

09.10.2011 Abschlusswanderung am 9. Oktober mit Hermann  Neuburger
Treffpunkt ist um 09:30 Uhr, Parkplatz Sporthalle Unzhurst.  In Fahrgemeinschaften fahren wir zum Ausgangspunkt nach Ettenheim. Auf dem  Mühlwanderweg von Ettenheim geht es über Münchweier nach Ettenheimmünster und  zurück auf der anderen Talseite in das Barockstädtchen Ettenheim. Bevor wir in  einer Gaststätte einkehren, wollen wir in einer kleinen Stadtrunde einen Blick  auf die Rarität des als Ensemble geschätzten Stadtkerns werfen. Rückkehr ca.  19  Uhr.

25.09.2011 Eine etwas andere Elsasswanderung findet in diesem Jahr  gemeinsam mit dem Alpenverein
unter Leitung von Hermann Kron statt. Gewandert  wird nur eine kleine Strecke zur Burg Falkenstein.
Danach fahren wir mit den  Autos zur historischen Zitadelle von Bitche. Die Besichtigung dauert
ca. zwei  Stunden. Hinter der Zitadelle bieten die wunderbaren “Gärten des Friedens” anschließend
Entspannung und Ausgleich. Bei schlechtem Wetter wird nur die  Zitadelle besichtigt.
Abfahrt ist um 8 Uhr beim Real-Markt in Vimbuch. Auskünfte  erteilt Margrit Neuburger, Tel. 910848

w3.-27.4.2011 Hochgebirgstour 2011

01. -03.07.2011 Klettersteige im Zillertal. Leitung Elmar Sauter, Anmeldung erforderlich.

05.06.2011 Neunte Frühstückwanderung. Treffpunkt und Frühstück um 9:00.
Auf der Straße von Sasbachwalden am Breitenbrunnen vorbei 100 m vor der Schwarzwaldhochstraße
Waldparkplatz linker Hand. Brötchen werden gebracht. Ansonsten wie bekannt, jeder bringt etwas
zum Frühstücken mit. Nach dem Frühstück eine Wanderung von ca. 3-4 Stunden und zurück
zum Waldparkplatz. Anmeldung erforderlich (damit Brötchen, Tische und Bänke reichen).
Anmeldung unter 07223/910848 Neuburger oder 07841/21332 Falk.

15.05.2011 Klettern im  DAV-Kletterzentrum in Offenburg 
Die Ski- und  Wanderzunft Unzhurst bietet für Kinder (ab  12 Jahren), Jugendliche und Erwachsene Klettern im
DAV-Kletterzentrum in  Offenburg an. Erfahrene Betreuer der SWZ begleiten die angemeldeten Teilnehmer. 
Treffpunkt ist am Sonntag, 15.05.2011 um 13 Uhr am Sportplatz in Unzhurst bzw.  Zusteigemöglichkeiten nach Absprache. Auskünfte erteilt Dieter Kohler, Tel. 07223 2796 Unkosten (Eintritt, Leihgebühr Schuhe und Hüftgurt) ca. 20 Euro.
Es geht auch mit festen Turnschuhen (Bitte erst in der Halle anziehen).

01.05.2011 Das Sommerprogramm startet mit der Fahrradtour am 1. Mai.
Start ist um 10:00 Uhr bei der Maria LInden Kirche. Ziel ist das Feuerwehrfest
in Breithurst, das natürlich nicht direkt angefahren wird. Wofgang hat sicher wieder
eine schöne und abwechslungsreiche Strecke rausgesucht.

08.04.2011 08:00 Mitgliederversammlung im Clubhaus des VFB Unzhurst.
Wir freuen uns über jeden Besucher. Engagiert euch, macht mit, seid aktiv!

4.3.2011 Ski, Board, Snowblades für jeden etwas. Gemeinsam Schneesport 19:00 Uhr
auf dem Unterstmatter Gletscher

19.2.2011 Ein gelungener  Abschluss der Wintersaison war die Skifahrt nach Adelboden am vergangenenSamstag.
Strahlend blauer Himmel und sehr gut präparierte Pisten ermöglichten den 49 Teilnehmern einen
wunderschönen Ski- und Snowboardtag.
Vielen Dank auch an Margrit für die gewohnt gute Organisation.

19.2.2011 Mit dem Bus nach Adelboden. Die Tagesfahrt ist ausgebucht.
Der Bus fährt um 5:30 Uhr bei der Schule in Unzhurst ab.

12.2.2011 Skiclubmeisterschaften Alpin und Snowboard auf dem Unterstmatter Gletscher.
Wir fahren natürlich wieder die Kombinationswertung Snowboard Ski!
Dabei sein ist alles. Startnummerausgabe ab 13:00 Uhr. Start 1. Lauf 14:00.
Aufbauteam bitte um 12:00 Uhr da sein.
Anmeldung bitte bei Margrit. Zuerst starten die Kombiniere mit dem “Fremdgerät”.
 

30.1.2011 Und es hat geschneit. Sehr gute Bedingungen, schönes Winterwetter und
motivierte Teilmehmer führten zu einem erfolgreichen Abschuss der Skikurse.

23.1.2011 Nach dem Tauwetter sah es nicht gut aus. Aber der Schnee auf dem Unterstmatter
Gletscher war noch ausreichend für die Ski- und Snwoboardkurse am Wochenende.
25 Schüler/innen bei den Alpinen, 30 bei den Snowboardern. Dazu noch 7 Erwachsene Skischüler.
Bis zum kommenden Wochenende sollte es noch etwas schneien.

7.1.2011 Unter der Leitung von Norbert Schmiederer konnten die Zwergelkurse erfolgreich
durchgeführt werden.

13.11.2010 Brettelsmarkt in der Sporthalle Unzhurst.
Annahme der gebrauchten, guten, nicht zu alten Artikel ab 13:30. Verkauf ab 14:00 Uhr.
Erfahrungsgemäß spielt sich fast alles in der ersten Stunde ab. Bitte pünktlich sein.
Alte Zaunlatten (Ski vor Carvingzeiten) und Langlaufski mit alten Backenbindungen sind
was für den Sperrmüü und nicht für den Brettelmarkt.

10-10-2010 Abschlusswanderung am 10.10.2010 mit Hermann  Neuburger
Wanderung  auf den Höhen rund um Ettlingen.
Eine leichte, rund 4  Stunden dauernde Wanderung, erwartet die Teilnehmer an diesem Sonntag.
Auf  Waldwegen, meist mit herrlicher Aussicht auf Ettlingen und die Rheinebene
lernen wir geschichtsträchtigen "Ettlinger Linien" aus dem spanischen  Erbfolgekrieg kennen.
Vorbei an Spessart geht es zum Ende meist abwärts zurück  nach Ettlingen,
wo wir der bezaubernden Altstadt noch einen Besuch  abstatten.
Wir treffen uns um  09:00 Uhr am Bahnhof Bühl und fahren um 09:21 mit dem Regionalzug nach
Karlsruhe  Hbf. Dort steigen wir um in die S-Bahn, die uns nach Ettlingen bringt.
Die  Rückkehr in Bühl ist ca. um 18 Uhr .
SWZ'ler und Gäste sind herzlich  eingeladen.

20.09.2010 Elsasswanderung rund um den Petit Ballon.

24-28.7.2010 Hochgebirgstour im Gran Paradiso Gebiet

9. -11.7 mit Elmar, Klettersteige in Österreich
Quartier bei Andreas in Galtür. Samstag Balluspitze, Sonntag Gargeller Köpfle.

27.06.2010 Frühstückwanderung. Anmeldung erforderlich.
Treffpunkt 09:00 Uhr bei der Skihütte zum Frühstück. Danach wandern wir nach Hundsbach,
Unterstmatt und über den Hochkopf wieder zurück zur Hütte.
Anmeldung bei Margrit Neuburger oder Hugo Falk.

19.06.2010 Holzmachen bei der Skihütte

01.05.2010 Eröffnung des Sommerprogramms mit der von Wolfgang organisierten Fahrradtour.
Start um 09:30 beim Ochsen in Unzhurst und um 10:00 bei der Pfarrkirche in Ottersweier.
Abschluss beim Feuerwehrfest in Breithurst.

16.04.2010 Mitgliederversammlung 2010 im Clubhaus. Zeige dein Interesse am Verein und
komm vorbei.

8.3.2010  Für die angemeldeten Teilnehmer geht es mit dem Bus nach Adelboden zum
Wintersport Abfahrt 5:30 Uhr. Infos bei Margrit Neuburger

27.2.2010 SWZ-Meisterschaften. Bei herrlichem Sonnenschein und besten Bedingungen konnten die SWZ Besten
Ski alpin, Snwoboard und Kombination aus beidem  ermittelt werden.
Es hat Spass gemacht. Vielen Dank an alle Starter und Helfer.

13.2.2010 Schneeschuhwanderung.
Kurzentschlossen hat Norbert wieder eine Schneeschuhwanderung organisiert.
15 SWZ-ler trafen sich bei der Schwallung zwischen Herrenwies und der Schwarzenbachtalsperre
zu einer Wanderung über den Herrenwieser See zur Talsperre und wieder zurück zur
Schwallung. Tief verschneiter Wald, schönes Wetter ein wunderbares Naturerlebnis.
Abschluss war dann auf Unterstmatt in der Hochkopfstube.
Norbert, vielen Dank für die Organisation.

27.2.2010 Clubmeisterschaften auf Unterstmatt. Ein für Jedermann zu bewältigender
Kurs. Wir fahren Alpin, Snowboard und wenn sich genug melden auch eine Kombination
aus beidem. Schaut mal über den Tellerrand es gibt noch andere Schneesportgeräte!
Bitte ab sofort anmelden!

31.1.2010 Heute konnte wir unsere Ski- und Snowboardkurse erfolgreich abschließen.
Das war ein Traumschnee, wie wir in selten bei den Kursen hatten. Das es dafür ein
paar Probleme beim Hochkommen gab, Schneeketten waren teilweise angesagt, ist
schnell vergessen. Vielen Dank an unsere Schülerinnen und Schüler und die
Helfer für den tollen Einsatz. Das wichtigste an einem Kurs: Das Üben muss danach
weitergehen.

24.1.2010 Gestern und heute fand das erste Kurswochenende statt.
Beste Bedingungen auf Unterstmatt. Gutes Wetter und ungewohnt wenig
Betrieb am Wochenende. Der erste Teil des Snowboardkurses, des Schülerskikurses
und des parallel durchgeführten Erwachsenenskikurses konnte erfolgreich
durchgeführt werden. Der Wetterbericht für das kommende Wochenende sieht
gut aus.

18.1.2010 Am vergangenen Wochenende wurde die verschobenen Termine des
Zwergelkurses nachgeholt. Es hat gut geklappt. Schüler und Lehrer zufrieden.

14.11.2009 Brettelsmarkt in der Sporthalle Unzhurst.

18.10.2009 Kraichgau-Wanderung mit Hermann Neuburger am 18. Oktober  2009

Abfahrt ist um  09:40 Uhr mit der Straßenbahn (KVV) von Bühl nach Bruchsal.
Von dort  wandern wir auf einem abwechslungsreichen Weg über den Michaelsberg
nach  Untergrombach und weiter durch die Ungeheuerklamm nach Weingarten.
Von dort  fahren wir zurück nach Bühl. Diese Wanderung ist auch für Kinder geeignet.
Rucksackverpflegung ist zu empfehlen - es bestehen  jedoch auch Einkehrmöglichkeiten
auf dem Michaelsberg. Wir freuen uns auch Über  Gäste.

20.09.2009 Nach der Sommerpause starten wir mit der Elsaßwanderung.
um den Petit Ballon. Wanderzeit ca. 5 Stunden. Leitung Hermann Kron,
Margrit Neuburger (Gemeinsam mit dem DAV).
Abfahrt in Fahrgemeinschaften 7:30 Uhr REAL-Parkplatz Vimbuch

25.-29.07. 2009 Hochgebirgstour im Prätigau

4. u. 5.07.2009  Eine zweitägige Wanderung durch die Wutachschlucht leitet
Norbert Schmiederer.

21.06.2009 Frühstückswanderung. Anmeldung erforderlich bei Margrit oder Hugo. 

01.05.2009 Herrliches Fahrradwetter, 36 Radler und 1 Plattfuss. Nach 52 km waren
sich die SWZ´ler beim Feuerwehrfest in Breithurst einig, dass Wolfgang wieder
eine sehr schöne Tour zusammengestellt hat.

01.05.2009 Traditionelle Fahrradtour ins Blaue organisiert durch Wolfgang Wald.
Treffpunkt 10:00 Uhr bei der Kapelle in Breithurst. Familiengeeignete Fahrradtour
in der Rheinebene. Mittagsrast bei einem Fest ist eingeplant. Die Fahrradtour endet
beim Feuerwehrfest in Breithurst. 

05.04.2009 Der Winter ist vorbei, obwohl noch genug Schnee im Schwarzwald
liegt. Das
Sommerprogramm startet mit der Fahrradtour am 1. Mai,´
wie immer organisiert durch Wolfgang.

3.4.2009 Mitgliederversammlung im Clubhaus um 20:00 Uhr.
Wir freuen uns über euer Interesse und zahlreiche Besucher.

14.03.2009 Ein  wunderschöner Abschluss gelang der Ski- und Wanderzunft
 am Samstag, 14.03.09, mit der
Skifahrt nach Adelboden.
50 Personen genossen einen herrlichen Skitag in der Schweiz
 bei blauem Himmel, warmen Temperaturen und mehr als
genügend Schnee. Nachmittags wurde der Schnee durch die Wärme
etwas weich. Das Erlebnis für die Ski- und Snowboardfahrer war trotzdem super!
Alle Teilnehmer waren dann auch pünktlich zur Abfahrtszeit am Bus
und bereits um 20 Uhr war man wieder in Unzhurst.
Vielen Dank an Margrit für die gute Organisation. Auf ein Neues!

06.03.2009 Schneeschuhwanderung mit Norbert Schmiederer.

28.02.2009 ist der Termin für unsere Vereinsmeisterschaft alpin und Snow-
board. Startnummerausgabe 13:00 auf Hundseck.

01.02.2009 Es hat geklappt die Schülerkurse konnten durchgeführt werden.
Bei erfreulich wenig Betrieb am Lift konnte viel geübt werden.

23.1.2009 Leider müssen wir die Schülerkurse für dieses Wochenende ab-
sagen. Der heutige starke Regen lies die Schneedecke schmelzen. Ob der Lift
am Wochenende läuft steht noch nicht fest.
Wir versuchen einen Neustart am 31.1. und 1.2.2009.

17.01.2009 Der erste Tag der Schülerkurse alpin und Snowboard konnte
erfolgreich durchgeführt werden.

29.12.2008 Es hat geklappt, bei guten Bedingungen konnte der Zwergelkurs
durchgeführt werden. Am Schluss konnten alle mit dem großen Lift fahren.

25.12.2008 Bei Fragen zum Zwergelkurs bitte Norbert Schmiederer,
07841/7707 anrufen.

25.12.2008 Morgen geht´s los. Wie jedes Jahr verbringt einer große Gruppe
SWZ´ler den Jahreswechsel in Galtür.

12.10.2008 Rund um Herrenalb mit Hermann. Anfahrt mit der Stadtbahn.

28.09.2008 Elsaßwanderung zur Burg Girbaden im Mageltal.
Leitung Hermann Kron, zusammen mit dem DAV.  

19. - 23. Juli 2008 Hochgebirgstour in der Schofergruppe

06.07.2008  6. Frühstückwanderung.

Bei schönem Wetter trafen sich 22 SWZ´ler  zum gemeinsamen Frühstück bei der “Schwallung”
zwischen Herrenwies und der Schwarzenbachtalsperre. Nach einem reichhaltige Frühstück
führte die Wanderung zum Herrenwieser See und weiter zur Badener Höhe. Dort war dann großer
Flugtag mit den kleinen Flugzeugmodellen.
Weiter gings zum Herrenwieser Sattel und dann hinuter nach Herrenwies und zur Schwallung
zurück. Auf den letzten 3 Kilometer holte uns noch der Regen ein.

28., 29.6.2008 Dorfbachfest, Gäste und Helfer willkommen

04.05.2008 Burgenwanderung im elsässish-pfälzischem Grenzgebiet
mit Hermann Bertsch. Abfahrt 08:00 Uhr, “Real” Parkplatz Vimbuch.

01.05.2008 Traditionelle Fahrradtour organisiert von Wolfgang.

04.04.2008 Mitgliederversammlung

01.03.2008 Skitag in Adelboden - ausgebucht!

16.02.2008 Mit dem Schnee bei uns hat es nicht geklappt.
Gestern waren wir mit dem Bus im Skigebiet Zweisimmen, Saanenmöser und
konnten bei Kaiserwetter und besten Bedigungen sehr viel Skifahren.
Sicherlich haben wir deutlich mehr Zeit skifahrend verbracht als an 2 belebten
Wochenenden auf unterstmatt. Alles in Allem ein versönlicher Kursabschluss.

24.Januar 2008   Ausweichstrategie Kinderkurse
Wie geht es weiter? Im Moment schneit es ein wenig, aber es ist unwahrscheinlich,
dass es für das Wochenende reicht. Deshalb:

Zwergelkurse - Ausweichtermine:
Do, 7.02.2008  14:00 - 16:00 Unterstmatt
Sa, 9.02.2008   14:00 - 16:00 Unterstmatt und
So. 10.02.2008 14:00 - 16:00 Unterstmatt.

Sollten diese Termine nicht möglich sein, ist der Kurs gestrichen.

Kinderkurse Ausweichtermine:

Sa,    9.02.2008   Unterstmatt und
So,  10.02.2008    Unterstmatt. Zeiten wie geplant.
Wenn es dann Winter ist, geht es am 16. und 17.2. weiter.

Wenn dieser Termin nicht möglich ist bieten wir für die angemeldeten Kindern, mit Ausnahme
der Anfänger eine Ausfahrt mit dem Bus nach Zweisimmen am 16.2.08 als Alternative an.
Dort findet dann ein ganztägiger Skikurs statt. Bus und Skikurs sind dann über die
Skikursgebühren abgegolten, die Liftkosten in der Schweiz müßten noch aufbezahlt werden.

15.01.2008 Vom Winter im Nordschwarzwald keine Spur. Nach dem aktuellen Wetter-
bericht gibt es keine Aussichten für Ski- und Snowboardkurse am kommenden
Wochenende. Wir warten ......

06.01.2008 Heute hat es den Schnee auf Unterstmatt buchstäblich weggeregnet.
Für die Ski- und Snowboardkurse muss es noch kräftig schneien.

05.01.2008 Die Galtürfahrer sind zurück. Neun herrliche Wintersporttage bei besten
Bedingungen im Paznauntal.

30.11.2007 Der Winter kann kommen. Unser Winterprogramm steht. Es fehlt nur
noch eine ausreichende Schneelage.

30.11.-2.12.2007 Weiterbildung und Basislehrgang für unsere Übungleiter im Pitztal

10.11.2007 Brettelsmarkt

15.10.2007 Wandersaison  abgeschlossen

Ein letztes Mal wurde die große Wanderschar von  herrlichem Wanderwetter verwöhnt.
Hermann Neuburger führte die 18 Kilometer  lange Tour im lieblichen Kraichgauer Hügelland
von Gölshausen über die  Fauststadt Knittlingen, vorbei am Aalkistensee bis nach Ruit und
Bretten. Nach  der ausgiebigen Bewunderung des historischen Markplatzes ließ man sich
in einem  Gasthaus verwöhnen bevor man mit der S4 ab der Stadtmitte wieder Richtung
Bühl  fuhr.

14.10.2007 Mit der Stadtbahn in den Kraichgau.
Wanderung im Kraichgau (u. a. Knittlingen und Bretten)  Anfahrt mit der Stadtbahn,
Abfahrt in Bühl um 09:21 Uhr. Rückkehr etwa 19:30  Uhr.
Näheres im nächsten Gemeindemitteilungsblatt.

Tourenführer: Hermann  Neuburger

23.9.2007 Elsaßwanderung.

22.9.2007 Holz machen bei der Skihütte. 9 aktive Waldarbeiter haben heute bei der
Hütte Brennholz für den Winter gemacht. Dank an Rosi, Margrit, Benjamin, Dieter, Elmar, Hugo S.,
Hugo F., Norbert und  Wolfgang.  

16.9.2007 Rosi, Elmar, Norbert und Hugo haben heute erfolgreich den Piz Buin bestiegen.
nach überraschenden Schwierigkeiten am Wiesbadener Grätle, durch das Abschmelzen des
Gletschers war der Einstieg mit Schwierigkeitsgrad IV zu bewerten, wurde das Ziel erst am
frühen Nachmittag erreicht.

21.7.- 25.7.2007  SWZ Hochgebirgstour. Dieses Jahr in der Venedigergruppe.
Abfahrt am 21.7. um 4:00 in Unzhurst - Fahrt nach Mittersill- Hollersbach - Aufstieg
zur Neuen Fürther Hütte - Übernachtung - Auf dem Fürther Weg und dem Venediger-
Höhenweg zur Prager Hütte und dann zur neuen Prager Hütte - Übernachtung - auf dem
Venediger Höhenweg zur Badener Hütte - Übernachtung - ins Tal nach Gruben und weiter
nach Matrei - Übernachtung - Heimfahrt. Leitung Hugo Falk.

30.6.-1.7.2007 Dorfbachfest. Wegen der Baustelle reduzierter Betriebe “nur” der Bierstand.
Wetter ok. Besuch gut. Wir sind zufrieden.

7.6.2007 Frühstückswanderung. Treffpunkt wie letztes Jahr. Wanderstrecke etwas
anders. Anmeldung erforderlich (Wegen der Tische/Bänke und den Weck).
08:00 Unzhurst Schule, 08:30 Aschenplatz.

20.5.2007 Rundwanderung im Elsass mit Hermann Bertsch.

1. Mai 2007  Fahrradtour. Wir fahren mit dem Fahrrad zum Bahnhof nach Achern
und von dort mit dem Zug in´s Renchtal. Für den Transport der Räder von Achern
ist gesorgt. Aber Pünktlichkeit ist Pflicht, der Zug wartet nicht. Näheres später hier
und im Mitteilungsblatt.

16.3.2007 Mitgliederversammlung.

11.2.2007 Heute haben wir versucht den Zwergelkurs fortzusetzen. Bei Regen und
starkem Wind war das nicht möglich. So müssen wir für diesen Winter eine magere
Bilanz aufstellen.
Zwergelkurs 1. Termin    ausgefallen!
Schülerkurs 1. Wochenende     ausgefallen!
Schülerkurs 2. Wochenende     bei viel Betrieb erfolgreich durchgeführt!
Schülerkurs 1. Nachholwochenende     ausgefallen!
Zwergelkurs am 10.2. konnte der 1. Tag nachgeholt werden.
Damit sind die Kurse abgeschlossen. Sollte der Winter deutlich zurückkommen
werden die Karten neu gemischt. 

14.1.2007 Gibt es dieses Jahr noch einen Winter?
Die Galtürfahrer konnten von erstaunlich guten Verhältnissen berichten.
Am 4. und 5.1.07 war Tiefschneefahren in Ischgl angesagt.
Bei uns sieht es nicht gut aus. Nachdem die Zwergelkurse nicht stattfinden
konnten sieht es auch für das kommende Wochenende noch
ziehmlich hoffnungslos aus.

1.12.2006 Ausgebucht sind unsere Ski- und Snowboardkurse für
die Zwerge und die Schüler.

11.11.2006 Brettlmarkt in der Sporthalle in Unzhurst.
13:30 Annahme
14:00 Verkauf
Nur gut erhaltene Sportartikel anbieten. Bei den Ski nur Carvingmodelle,
bitte auch keine Bindungen älter als 10 Jahre.
Müll gehört nicht auf den Brettlmarkt!

22.10.2006 Mit der Stadtbahn nach Ettlingen. Von dort wandern wir
nach Durlach. 4 Stunden Wanderzeit. Abfahrt 9:45 am Bahnhof Bühl.

8.10.2006 Kühl und feucht zeigte sich der Lotharpfad gestern.
Wir werden die Wanderung bei besserem Wetter nachholen

7.10.2006 Wanderung über den Lotharpfad. Abfahrt in Fahrgemeinschaft
16:30 Uhr bei der Schule in Unzhurst. ca. 17:00 Treffpunkt Parkplatz am Lotharpfad.
Was hat sich seit dem letzten Jahr getan? Wie verändert sich die Natur?

17.09.2006 Dauerregen, die Elsaßwanderung kann leider nicht stattfinden,
Dann also nächstes Jahr.

7.09.2006 Immer wieder eine schöne Tour, die Elsaßwanderung.
Bitte bei Margrit anmelden.

5.8.2006 Gutes Wetter und anstrengende Wege bei der Hochgebirgstour
auf dem Via Calanca und dem Via Spluga. Es war eine tolle Tour.

23.07.2006 Familienwanderung am Sonntag, 23.  Juli mit Eugen Kistner
Zur ca. 4 bis 5stündigen Wanderung im Höhengebiet  treffen wir uns um 11 Uhr
zur Abfahrt bei der Schule in Unzhurst. Von Sand geht  es über Herrenwies
zur Schwarzenbach-Talsperre, Herrenwieser See “ Badner Höhe  zurück
nach Sand. Bei schlechtem Wetter kann die Wanderung auch abgekürzt  werden.
Wir freuen uns über viele Wanderwillige.

08.07.2006 Holz machen bei der Hütte. Treffpunkt um 9:00 Uhr oben.
Motorsägen sind mit ihren Besitzern willkommen. Es werden aber auch
Träger dringend benötigt.

24. und 25. Juni Dorfbachfest in Ottersweier. Das Zelt der SWZ am alten
Platz. Aufbau ab Donnerstag 18:00 Uhr. Freiwillige über die Tage sind
willkommen. Bitte mit Margrit in Verbindung setzen.

11.6.2006 Frühstückswanderung. Anmeldung erforderlich

1.5.2006 Traditionelle Mai-Fahrradtour organisiert von Wolfgang Wald.
Wo es hingeht ? Wie üblich ins Blaue. Der Abschluß? Wie üblich das Fest
in Breithurst.
Start 10:00 Uhr beim “Ochsen”.

7.4.2006 20:00 Mitgliederversammlung im CLubhaus in Unzhurst.

11.3.2006 Engelbergfahrt. Nur noch einige Plätze sind für die Tages-
fahrt nach Engelberg frei. Bitte gleich bei Margrit Neuburger anmelden.

1.2.2006 Die Vereinsmeisterschaften sind vorbei. Schönster Schnee, tolles
Wetter und ca. 60 Teilnehmer, vor allem 4 mal soviele Boarder wie
im vergangenen Jahr.

11.2.2006 Vereinsmeisterschaften auf Hundseck. Dabeisein ist Alles!
Hundseck (“alter Hang” ) für jeden fahrbar.
Ski und Snowboard und wenn genug da sind auch Snowblades und Bigfoots.
Bitte bei Margrit Neuburger anmelden.
(Gilt vor allem für Micha Schell. Bitte ihn darauf ansprechen).
Start ist um 13:30 nach SWZ-Regeln. (2 Durchgänge, der Beste wird gewertet).
Nachmeldung am Hang ist bis 12:30 möglich. Nachgemeldete fahren hinterher.
Siegerehrung nach dem Rennen im Clubhaus in Unzhurst.

29.1.2006 Nach 4 schönen schneereichen Tagen konnten wir heute den
Schüler Ski- und Snowboardkurs beenden.

2.1.2006 Der Zwergelkurs wurde erfolgreich beendet.

2.12.2005  Die Ski- und Snowboardkurse sind ausgebucht!

12.11.2005 Brettelmarkt in der Sporthalle in Unzhurst.

9.10.2005 Rundwanderung im Glottertal nach Sankt Peter
Abfahrt 8:00 Uhr Kirchplatz Sasbach
Die Wanderung vom Glottertal hinauf nach St. Peter war zwar etwas anstrengend,
belohnt wurden die Teilnehmer von herrlichem Sonnenschein und sehr guter Fernsicht
bis in die Vogesen. Nach der Besichtigung von St. Peter (Kirche) blieb noch Zeit für eine
Erfrischung im Gasthaus. Die Rückwanderung über die sanften Höhen war ebenfalls
ein Erlebnis. Müde, aber sehr zufrieden stärkten sich die Wanderer noch in der
Straußwirtschaft, bevor man sich auf die Heimreise machte.

25.09.2005 Elsaßwanderung
Treffpunkt: 7:30
Uhr am Wal*Mart-Parkplatz , Bühl-Vimbuch
Anfahrt in Fahrgemeinschaften nach Ribeauvillé

Wegverlauf: Ribeauvillé – Burg Giersberg -. Ullrichsburg..-. Burg Hoch-Rappolstein-
Carrefour de Cerisier NoirCarrefour Hasenclever - ; Aufstieg zum Tännchel-Massiv – über das Tännchel
mit seinen Felsgebilden und der Heidenmauer zum Carrefour Hasenclever -. Carrefour de Cerisier Noir –
Abstieg zur Monasterie von Dusenbach zu „Notre dame de Dusenbach“..
Abstieg über den Kreuzweg und zurück nach Ribeauvillé.
Gesamte Gehzeit ca. 5 Stunden .
Unterwegs keine Einkehrmöglichkeit bis zum Kloster Dusenbach
Gäste sind herzlich willkommen.
Anmeldung und Auskünfte bei Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848

31.7.2005 Familienwanderung am Sonntag, 31. Juli
Wir wandern mit Eugen Kistner von der Winzergenossenschaft Sasbachwalden -
Gaishölle -Hohenrode - Brandmatt - Brandrüttel - Breitenbrunnen - Hornisgrinde - Breitenbrunnen - Horitt - Sasbachwalden.
Abfahrt : 10.30 Uhr Schule Unzhurst
Start : 10.45 Winzergenossenschaft Sasbachwalden
Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. Auskünfte bei Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848

10.7.2005 Bestes Wanderwetter bei der 3. Frühstückwanderung. Von der
Eisernen Brücke in Lauf über den Breitenbrunnen, Wildgehege, Brandsrüttel,
Hohritt, Junkerwald wieder zurück.

14.06.2005  Die Fahrradtour mit Rudi am Sonntag, den 19.06.05 muss
leider verschoben werden.

1. 5. 2005 Bei schönstem Sommerwetter fand heute die Maien-Fahrradtour
statt. Wolfgang hat wieder eine sehr schöne, abwechslungsreiche Strecke
gefunden. Die Hängebrücke im Wald, ein kleines Abenteuer, die
Mittagsrast in Grauelsbaum gelungen, eine sehr engagierte Erklärung
des Polderbaues in und um Greffern durch Herrn Dilser und natürlich
der Abschluss in Breithurst beim Feuerwehrfest. Vielen Dank.

14.4.2005 Nach der Mitgliederversammlung  geht es dem
Sommerprogramm entgegen. Es beginnt mir der traditionellen Fahrrad-
tour, organisiert von Wolfgang. Ziel wie immer geheim. Start um
10:00 Uhr beim Ochsen in Unzhurst. Abschluss beim Fest in Breithurst.
 

8.3.2005 Saison-Abschlussfahrt der SWZ nach Engelberg (Schweiz)
Seit vielen Wochen ausgebucht war die Engelberg-Fahrt, die dann am 5. März
mit Erfolg durchgeführt werden konnte. Sehr viel Schnee erwarteten die
60  Ski- und Snowboardfahrer am Titlis. Leider zeigte sich auch in diesem Jahr
keine Sonne – die Sportler ließen sich dadurch die Laune nicht verderben.

26.2.2005 Als nächstes steht die Engelbergfahrt auf dem Programm.
Sie findet am 5.3.05 statt und ist schon lange ausgebucht.
Dann am
8.4.2005 die Mitgliederversammlung im Clubhaus in
Unzhurst, wo wir uns über viele Besucher freuen.

26.5.2005 Die Meisterschaften sind erfolgreich zu Ende gegangen.
Gutes Wetter und beste Schneeverhältnisse. Vielen Dank an die
wirklich vielen Helfer. Gemeinsam bringen wir doch sehr schöne Dinge
zustande.

26.2.2005 Vereinsmeisterschaften
             Hundseck alter Hang
             Riesenslalom
             für Ski- und Snowboardfahrer oder beides
             Start 13:30 erster Durchgang
             Bitte anmelden

16.2.2005 Am Samstag für alle SWZ’ler ab 17:00 Uhr “Stongefahre uff Unterstmatt”.
Die optimale Vorbereitung für die Vereinsmeisterschaften!!!

16.2.2005 Heute war der letzte Abend des Flutlichtskikurses.
Vielen Dank an die Skilehrer Alfons, Elmar, Norbert und Hugo und
natürlich auch an die Skischüler.

6.2.2005 Der Schülerski- und Snowboardkurs ist abgeschlossen. Alle konnten
wegen Urlaubs oder Fasnacht nicht am Nachholtermin für das erste
Kurswochenende teilnehmen, aber die Meisten waren da.
Die Bedingungen waren sehr gut und im Vergleich zum 1. Wochenende
war wenig Betrieb am Hang, so dass wir viel fahren konnten.
Vielen Dank an alle die zum Erfolg beigetragen habe.
Als nächstes stehen nun die
Vereinsmeisterschaften am 26.2.05
auf dem Programm. Dabeisein ist Alles! Bitte anmelden!

30.1.2005 Das erste Wochenende der Schülerski- und Snowboardkurse
ist vorbei. Am kommenden Wochenende - 5. und 6.2. von 9:00 bis 12:00
ohne Pause durch - wollen wir das augefallenen Wochenende nachholen.

26.1.2005 Der erste Abend des Erwachsenenskikurses ist vorbei.
Herrlicher Pulverschnee und beste Bedingungen auf Unterstmatt.

21.1.2005 ...noch zu wenig Schnee. Leider müssen wir den Schülerski-
und Snowboardkurs am 22. und 23.1. absagen.

8.1.2005 Die Galtürfahrer sind zurück.
Wie immer ein gelungener Aufenthalt, bei guten Schnee- und Wetter-
bedingungen. .
Jetzt fehlt nur noch der Schnee zu den Ski- und Snowboardkursen.

1.1.2005 ...mit dem Zwergelkurs hat es geklappt. Vielen Dank an
Schüler, Eltern und Skilehrer.  

5.12.2004 Wie wir das mit dem Zwergelkurs ???
Gibt es noch Schnee? Aktuelle Informationen bei
Norbert Schmiederer 07841/7707

24.12.2004 Allen SWZ´lern, Freunden und Helfern
ein besinnliches Weihnachtsfest,
Gesundheit, Glück und viel Schnee im Neuen Jahr.

10.12.2004 Der Zwergelkurs, die Kinderskikurse und der Snowboardkurs sind
ausgebucht!

13.11.2004 Brett´l.markt in der Sporthalle Unzhurst
Annahme ab 13:30 Uhr, Verkauf 14:00 bis 16:00
Sie bringen Ihre gut erhalten Wintersportartikel vorbei,
Ausfüllen des Anhängers pro Artikel. (Schuhe mit zusätzlichem Aufkleber).
Durchschlag 1 an die Ware, Durchschlag 2 für Sie, Durchschlag 3 (Karton)
abgeben. Jetzt können Sie Ihre Artikel auslegen.
Um 16:00 Uhr bekommen Sie an der Kasse gegen Vorlage Ihres Durchlages
das Geld, bzw. holen Sie wenn nicht verkauft Ihre Artikel wieder ab.
10 % des Verkaufserlöses werden bei der Auszahlung abgezogen.

10.10.2004 Wanderung in den Mittelvogesen
Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich an bei
Margrit Neuburger, Tel. 07223 910848, Fax: 910849 oder
MNeuburger@t-online.de

01.10.2004 Skigymnastik
Ab Freitag, 01.10.2004 neue Gruppeneinteilung für die Kinder.

Ab sofort findet die Gymnastik bei Anna Seifermann-Walther wie folgt statt:
1. bis 3. Klasse    18 bis 19 Uhr
4. bis 6. Klasse    19 bis 20 Uhr
Wir bitten alle Eltern und Kinder um Beachtung!

Die Erwachsenen (ab 20 Uhr) freuen sich auf weitere Teilnehmer.
 

29.09.2004 Frühstückswanderung. Anmeldung erforderlich! Treffpunkt 8:30 Uhr
am Wiedigparkplatz.
(Das Frühstück war noch trocken, die Wanderung eher nass.)

12.09.2004 Wanderung zum Feldberg

28.08.2004
Arbeisteinsatz auf der Skihütte!!!
Die Fassadenerneuerung soll fertig werden. Alle Anderen machen Holz.
Helfer willkommen. Beginn 09:00 an der Skihütte.

31.7.2004
Eine “kernige”
Hochgebirgstour ist zu Ende. Martin hat eine interesante Tour
zusammengestellt. Muskelkater, Blasen und Anstrengung werden vergessen.
Nächstes Jahr geht es weiter.

22.7.2004
Abendspaziergang über denLotharpfad.
Treffpunkt 18:30 bei der Schule in Unzhurst. Anfahrt in Fahrgemeinschaften.
Gehzeit ca. 60 Minuten. Festes Schuhwerk erforderlich.

4.7.2004
Halbtageswanderung mit Eugen Kistner.Treffpunkt 12:30.
Info hier klicken.

23.6.2004
Morgen geht´s los. 18:00 Uhr Zeltaufbau zum Dorfbachfest.
Helfer willkommen. Das Wetter wird gut!!! Viel Spass beim 15.
Dorfbachfest
26. und 27.6.2004.

2.06.2004
Am Sonntag den 20.6.2004
Mountainbike Tour mit Rudi Hönemann.

2.6.2004
Nicht vergessen, Donnerstag 3.6.2004 Holzmachen. Treffpunt 14:00 bei der Hütte.

20.5.2004
Nach einem gelungen Hüttenfest
(Bilder) auf der Skihütte treffen wir uns
dort am 28. Mai ab 9:00 Uhr  zum Holzmachen.
Helfer sind herzlich willkommen

20.5.2004
Hüttenfest auf der
Ottersweierer Skihütte. Die Gelegenheit sich die Hütte
einmal anzusehen. Dazu gibt es Rollbraten, Getränke, Kaffee und Kuchen.

2.5.2004
Vielen Dank an Wolfgang Wald für die Ausrichtung der gelungenen
1. Mai Fahrradtour. Trockenen Rades und ohne Unfälle kamen alle
beim Maifest in Breithurst an.

3.4.2004
Gestern war Mitgliederversammlung, das Winterprogramm ist vorbei und
schon geht es Richtung Sommer, der mit der beliebten Fahrradtour am
1. Mai beginnt. Noch knobelt Wolfgang an der Route und am Startpunkt.
Demnächst neues an dieser Stelle.

8.3.2004
Nach einer gelungenen Tagesfahrt nach Engelberg steht die jährliche
Mitgliederversammlung am Freitag den 2.4.04 auf der Tagesordnung.

5.2.2004
Die Vereinsmeisterschaften am Samstag den 7.2. fallen wegen
Schneemangel aus.

31.1.2004
Vereinsmeisterschaften am 7.2.2004 auf Hundseck “alter Hang”.
Startnummernausgabe ab 13:00 Uhr, Start 13:30.
2 Durchläufe, der Beste zählt. Bitte bei
Margrit Neuburger anmelden.
(07223/910848). Nicht Angemeldete fahren am Schluss.
Wir freuen uns auf zahlreiche Beteiligung. Helfertreff um 11:00 Uhr.
Bekommen dieSnowboarder auch eine Startgruppe hin?

31.1.2004
Nach dem Kinderkurs konnten wir heute auch den Zwergelkurs abschließen.
Es hat allen gut gefallen.
Vielen Dank an die Helfer für ihren Einsatz.

25.1.2004
Nicht vergessen Vereinsmeisterschaften am 7.2.04
Bei besten Bedingungen konnten wir heute den Kinderskikurs abschließen.
Auch die ersten beiden Tage des Zwergelkurses sind vorbei. Der letzte Termin
findet am kommenden Samstag von 9:30 bis 11:30 statt.

22.1.2004
Am 24. und 25.1.04 geht es mit den Schülerkursen weiter.
Nachmittags jeweils von 13:30 bis 15:30 holen wir den Zwergelkurs nach.

18.1.2004
Die erste Hälfte des Schüler Ski- und Snowboardkursers ist geschafft.
Der Schnee war zu wenig. Wenn es nicht schlechter wird geht es am kommenden
Wochenende weiter.

 

Zum Nachholen der Zwergelkurse benötigen wir noch etwas bessere
Schneebedingungen. Näheres bei Norbert Schmiederer.

16.1.2004
Auf Unterstmatt läuft der Skilift. Vielleicht kommt noch mehr Schnee dazu.
Auf jeden Fall starten wir morgen am 17.1.03 mit den Kursen.

15.1.2004
Es hat etwas geschneit, zum Rodeln reicht es schon, aber zum Skifahren???
Wir müssen uns in Geduld üben und bis morgen warten.
Info’s auch unter 07223/910840 (Anrufbeantworter)

14.1.2004
Noch fehlt der Schnee für den Ski- und Snowboardkurs vom 17. u. 18.01.04.
Am 15. und 16.1. soll es laut Wetterbericht schneien. Da jede Grundlage fehlt,
müssen es aber schon 20-30 cm sein. Wir halten euch hier auf dem Laufenden.
Die endgültige Entscheidung wird wohl erst Freitag Abend falllen.

5.1.2004
Die Galtür-fahrer sind zurück. Bei gutem Schnee und schönem Wetter verbrachten
wir schöne Skitage in Galtür und Ischgl.

1.1.2004
Leider ist der Zwergelkurs ausgefallen. Erstztermin folgt.

26.11.2003
Zu unseren Skikursen jezt anmelden.
Info.

15.11.2003
Brett´l markt in der Sporthalle Unzhurst 14:00 - 16:30 Uhr.
Bilder

7.9.2003
Elsasswanderung

6.9.2003
Bitte vormerken Brennholz machen für die Hütte. Viele Helfer werden gebraucht.

26.7.2003
Unsere Hochgebirgstour organisiert von Martin Schuhmacher durchquert die Tuxer Alpen.

20.7.2003
Wanderung mit Eugen Kistner. Abfahrt 10:30 Uhr bei der Schule in Unzhurst. Wanderung 11:00 ab Ottenhöfen Edelfrauengrab, Karlsruher Grat, Melkereikopf, Allerheiligen,  Blöchereck und zurück zum Edlefrauengrab.  Rucksackverpflegung und viel zu Trinken wird empfohlen. Gehzeit ca. 4,5 bis 5 Stunden.

6.7.2003
“Frühstückswanderung” mit
Hugo Falk. Anmeldung erforderlich!

30.6.2003
Das Dorfbachfest ist vorbei. Herzlichen Dank an die Anwohner in der Bachstrasse, die  über die Tage einiges erdulden müssen,  an unsere Gäste und alle HelferInnen mit der Bitte uns auch weiter treu zu bleiben. Heute Abend sind alle zum Abbauen eingeladen.
 

28. und 29.6.2003
Herzlich willkommen zum Dorfbachfest.
Der Samstag ist geschafft. Die Otterswierer sind besondere Menschen, oder haben eben einen guten Draht zu Petrus. Bei bestem Wetter kamen Tausende um das Fest zu erleben. Am Sonntags geht’s weiter, vielleicht sehen wir uns

Juni 2003
Herzlich Willkommen zum Dorfbachfest. Auch Helfer sind sehr gefragt. Es macht auch Freude mit anderen SWZ’lern hinter den Kulissen zu arbeiten. Bitte bei
Margrit Neuburger melden.
 

28.5.2003
Ab ca. 17:00 Uhr Holzmachen bei der 
Skihütte. Helfer sind willkommen.

1. Mai 2003
Traditionelle Fahrradtour mit Wolfgang Wald, Treffpunkt 10:00 Uhr bei der Kapelle in Breithurst

4.4.2003
MItgliederversammlung Clubhaus in Unzhurst. Das Forum für die Mitglieder um Wünsche, Kritik,
Vorschläge, Lob und Tadel anzubringen. Auch Mitarbeiter sind stets willkommen. Zeigt eure Verbundenheit mit eurer SWZ und kommt vorbei.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wird auch die Siegerehrung für unsere Meisterschaften vorgenommen.

15.03.2002
SWZ
Engelbergfahrt    ...das haben wir uns verdient. Super Wetter. Super Schnee, alles Bestens. Auch dieses Jahr war die Tagesfahrt nach Engelberg ein toller Erfolg.
Margrit, vielen Dank für die Organisation und auf ein Neues in 2004.

15.02.2003
Die Skiclubmeisterschaften 2003 sind vorbei. Herrliches Wetter, den besten Schnee und ein flüssiger, gut zu fahrender Riesentorlauf. Leider etwas wenig Starter. Das kann aber nächstes Jahr nur besser werden.
Hallo Snwoboarder ich hoffe ihr bekommt dann auch eine Wertungsgruppe zusammen.

26.01.2003
Es ist geschafft. Der Kinderskikurs ist beendet. 45 Skifahrer 16 Snowborarder und 15 Helfer haben 4 Termine bei guten Bedingungen absolviert. Vielen Dank an alle auch an das Team vom Skilift
Unterstmatt für die gute Zusammenarbeit.

 

 

25.01.2003
Den meisten Schnee dieses Winters, herrliches Wetter. Das war unser dritter Kinderskikurs- und Snowboardtag. Leider fiel um 11:00 Uhr der Strom aus. Aber wir wissen jetzt wieder wie man den Hang hochsteigt.
Morgen früh geht es weiter.

24.01.2003
Zum dritten mal waren wir mit den Erwachsenen beim Flutlichtkurs. Hoffentlich bleiben die derzeit guten Bedingungen.

22.01.2003
Gestern und heute hat es auf Unterstmatt geregnet. Der Liftbetrieb ist eingestellt. Der Flutlichtkurs ist heute abend ausgefallen. Es wird aber wieder kälter. Morgen schneit es. Wir sind optimistisch fürs Wochenende. Infos ob der Lift läuft
07226/296.

19.01.2003
Die erste Hälfte Kinkerskikurs und Snowboardkurs ist geschafft. Das Wetter war sehr gut, erstaunlich gut die Schneeverhältnisse, unerwartet wenig Betrieb auf Unterstmatt.

18.01.2003
Bei gutem Wetter und guten Pistenbedingungen auf dem Unterstmatter Gletscher konnten wir heute den Zwergelkurs abschließen und den ersten Tag des Kinderskikurses durchführen. Morgen früh geht es weiter.

15.01.2003
noch sind die Pistenverhältnisse gut, Wenn es so bleibt, klappt es am Samstag mit den Kinderskikursen

12.01.2003
Die
Gretchenfrage? Schneit es in der bevorstehenden Woche, dann dürften die Schülerkurse stattfinden. Regnet es auf Unterstmatt dann dürfte die Sache in`s Wasser fallen. Lassen wir uns überraschen.

12.01.2003
...allen Leuten recht getan ist eine Kunst die keiner kann...
Wir haben es probiert und am Samstag und heute
2 Termine Zwergelkurs nachgeholt. Die Schneebedingungen waren schlecht. Wir haben bei solchen Bedingungen schon Kurse abgesagt und mußten uns dann mit den Eltern auseinandersetzen, weil wir keinen Kurs machten.
Jetzt wird kritisiert, dass wir Kurs machen. Wir versuchen auch weiterhin unser Bestes und bitten um Nachsicht.


06.01.2003
Auf Unterstmatt
ist bedingter Skilauf möglich. Es fehlt bei uns immer noch der Schnee. Wir hoffen, dass bis zum Kinderskikurs noch genug Schnee fällt.

05.01.2003
Die Skifreizeit in Galtür ist vorbei. Wir hatten genung Schnee, gutes Wetter und viel Vergnügen. Der Zwergelkurs ist leider ausgefallen.

02.11.2002
Nach einer efolgreichen ersten Ausfahrt auf das Stilfser Joch warten wir nun auf den Winter.